Aus aktuellem Anlass: 20% Rabatt auf alle Wurmtests und Spot Ons - Code: STAYATHOME

Irish Soft Coated Wheaten Terrier


Der Irish Soft Coated Wheaten Terrier oder auch oft liebevoll Wheaten genannt, erfreut sich gerade in Mitteleuropa steigender Beliebtheit. Ursprünglich vor mehr als 200 Jahren in Irland gezüchtet, ist über seine Entstehungsgeschichte nach wie vor nicht sehr viel bekannt. Der Grund hierfür ist ganz einfach erklärt: diese Hunde wurden meist von ganz einfachen Menschen gehalten und gezüchtet, die meist weder lesen noch schreiben konnten. Deshalb gibt es kaum Aufzeichnungen über die Geschichte der Rasse. Der Wheaten Terrier war sehr verbreitet unter den Arbeitern und Bauern und wurde vorwiegend als Wach- und Hütehund gehalten. Auch unter den Jägern erfreute er sich gerade bei der Jagd auf Raubwild großer Beliebtheit. 


 Die Zuchtauswahl dieser Hunde war relativ einfach. Oberstes Gebot war ein vielseitiger Gebrauchshund, der gesund, robust und vielfältig einsetzbar war. Das Aussehen war dabei nebensächlich. Obwohl der Wheaten Terrier eine sehr alte Hunderasse ist, passt er doch perfekt in unsere heutige Zeit. Seine Anpassungsfähigkeit und seine Intelligenz machen ihn zu einem perfekten Begleiter. Ganz besonders hervorzuheben, ist seine Familien und Kinderfreundlichkeit wodurch er der ideale Familienhund ist.


Wie jeder Terrier kann aber auch der Wheaten Terrier seinen Besitzer fordern. So hat sich das irische Temperament dieser Rasse bis heute gehalten. Auf eine konsequente aber liebevolle Erziehung sollte unbedingt geachtet werden, dann ist der Wheaten ein freundlicher und liebenswerter Begleiter, der auch Kindern gegenüber sehr verständnisvoll ist. Wichtig sind ebenfalls ausreichend Bewegungs- und Beschäftigungsraum.


Sehr aufwändig bei dieser Rasse ist die Fellpflege. Dadurch, dass diesen Hunden die Unterwolle fehlt, findet kein Haarwechsel statt. Sie müssen mehrmals wöchentlich ordentlich durchgebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden.


Quelle:

Der Text wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

FERAGEN GmbH
Labor für genetische Veterinärdiagnostik
Bekannt aus: