Papillon


Der Papillon ist ein Vertreter der Spanielrassen und wird auch als Continental Toy Spaniel (Kontinentaler Zwergspaniel) bezeichnet. Während sich in England der Cavalier King Charles Spaniel entwickelte, wurde auf dem europäischen Festland der Zwergspaniel geschaffen. Woher diese Rasse genau kam ist spekulativ. Es werden aber Kreuzungen von spanielähnlichen Mini-Hunden mit Hunden vom Bichon-Typ vermutet. Die Hunde erlangten zur damaligen Zeit absolute Beliebtheit und Händler verkauften sie in die unterschiedlichsten Länder. Ursprünglich hatten diese „Zwergspaniel“ Hängeohren und die stehohrigen Vertreter entstanden erst später. Speziell Reiche und Adelige in Europa und England waren Anhänger der Hunde und sie sind auf zahlreichen Portraits adeliger Damen abgebildet. Hunde dieser Rasse sind auch auf Gemälden bekannter Künstler wie Dyke, Rembrandt oder Fragonard zu finden. Als Ende des 19. Jahrhunderts die Rassehunde Clubs entstanden wurden auch die stehohrigen Papillons bekannt.


Papillon bedeutet aus dem Französischen übersetzt „Schmetterling“ und beschreibt die großen und aufrecht getragenen Ohren der Hunde sehr treffend. Neben dem Papillon gibt es auch heute noch den zweiten Vertreter der zur Rasse der Continental Toy Spaniel gezählt wird, nämlich den Schlag mit Hängeohren der als Phalène bezeichnet wird.


Trotz ihres wunderschönen Haarkleides benötigen diese Hunde keine übertriebene Fellpflege und sind außerdem auch recht robust. Papillons sind ausgesprochen freundlich, aufgeschlossen und stecken voller Selbstvertrauen. Sie zeigen keine Scheu oder Aggression und haben keine Feinde. Papillons sind geschickte und gelehrige Hunde und lieben es beschäftigt zu werden. Manche Vertreter dieser Rasse haben etwas zu viel Temperament mitbekommen und können leicht nervös wirken. Es ist wichtig, dass die Hunde in das soziale Umfeld voll integriert werden und sie viel Zeit mit ihrer Familie verbringen können.


Quelle:

Der Text wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

FERAGEN GmbH
Labor für genetische Veterinärdiagnostik
Bekannt aus: