Presse

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Pressebereich von vetevo. Neben aktuellen Pressemitteilungen finden Sie hier unseren Pressespiegel mit ausgewählten Nachrichten über unser Unternehmen.

Sie haben einen Interview-Wunsch, eine Bildanfrage oder möchten ganz allgemein Kontakt zu uns aufnehmen? Dann schreiben Sie einfach an presse@vetevo.de - unsere Presseabteilung steht Ihnen für jegliche Fragen gerne zur Verfügung.

Pressemitteilungen

Online
Print
  • IHK Journal Koblenz, 01.11.2019, Ausgabe November/Dezember 2019: Nachgefragt bei... Mareile Wölwer
  • ONEtoONE, 04.06.2019: 42 Top-Köpfe im E-Commerce
  • Der Familienhund, 17.03.2019, Ausgabe 1/2019: Studie: Wurmkuren häufig unnötig
  • Kleintiermedizin, 04.10.2018, Ausgabe 5/2018, S. 243: vetevo – neue Kunden übers Internet
  • Der Hund, 01.09.2018: Wurmtest versus Wurmkur auf Verdacht
  • Mayen am Wochenende, 20.01.2018: Mayenerin hatte den richtigen "Riecher"
  • Rheinzeitung, 28.04.2017: Tiergesundheit in Deiner Hand – Einfach. Immer. Überall
TV & Radio
  • Antenne Brandenburg vom RBB, 02.04.2020: Digitaler Impfpass von vetevo
  • WDR, 18.02.2020: Hammer Start-Up entwickelt tierische Impf-App
  • VOX, 10.09.2019: Die Höhle der Löwen
  • SAT.1 & Kabel 1 News, 17.02.2019: Boom in der Tiermedizin - Vorsorge wird immer wichtiger
  • Inforadio RBB, 28.11.2018: Unternehmensportrait vetevo
Pressemitteilungen
Konferenzen

Ansprechpartnerin für Pressevertreter:

Mareile Wölwer

Gründerin und Geschäftsführerin

Telefon: +49 (0) 30 120 833 19

Mareile Wölwer - Co-Founder & CEO
Mareile Wölwer - Gründerin und Geschäftsführerin

Über vetevo

vetevo baut Europas führende Plattform für Tiergesundheit auf. Unsere Mission: Tierbesitzer dabei zu unterstützen, ihren Tieren die bestmögliche Gesundheitsversorgung zu bieten.

Tiergesundheit mit vetevo ist intuitiv und wirkungsvoll. Tierbesitzer können mit vetevo die Gesundheit ihres Tieres digital dokumentieren (z.B. Alter, Gewicht, oder Impfungen), personalisierte Erinnerungen und Informationen erhalten und erstklassige Tiergesundheitslösungen direkt über die vetevo-App finden, buchen und kaufen. Dies ist wesentlich bequemer und günstiger als die traditionelle, rein analoge Art der Dokumentation, der Informationssuche und des Gangs zum Tierarzt für alle erdenklichen Gesundheitsfragen.

vetevo baut hierzu ein wachsendes Ökosystem aus integrierten Veterinärdienstleistungen auf, das Diagnostik, Medikation, tierärztliche Behandlungen und Zusatzprodukte sinnvoll miteinander verknüpft. Tierbesitzer können beispielsweise einen Wurmtest bequem für zuhause erwerben, diesen in der vetevo-App aktivieren und an ein vetevo-Labor zurückschicken. Die App informiert den Benutzer über den aktuellen Status des Tests und erfragt Gesundheitsinformationen für genauere Testergebnisse. Nach Auswertung der Proben werden die Laborergebnisse in der vetevo-App, zusammen mit leicht verständlichen Informationen und Empfehlungen zur Medikation (falls erforderlich) angezeigt. Die passenden Medikamente können anschließend direkt über vetevo bestellt oder ein Termin beim Tierarzt für die Behandlung gebucht werden. So kann sich der Tierbesitzer direkt von seinem Smartphone aus um die Gesundheit seines Tieres zu kümmern.

Als das europaweit schnellst-wachsende Pet Healthcare Unternehmen erreichen wir so bereits heute jeden Monat 100.000+ Tierbesitzer, die wichtige Gesundheitsthemen direkt aus der vetevo App heraus lösen können - dank 100+ angeschlossener Labore, Apotheken und Tierärzte. Durch die einzigartige Kombination aus tiermedizinischer Expertise, intuitivem Design und modernster Technologie definieren wir die Tiermedizin komplett neu und rütteln an den alteingesessenen Strukturen einer 25 Mrd. EUR großen Industrie.

vetevo wurde 2016 mit Sitz in Berlin und Potsdam gegründet. Ein starkes und erfahrenes Team sowie bekannte Investoren und Business Angels (u.a. investiert bei Zalando, Flixbus, Flaschenpost und audibene) stehen hinter uns.