Hygienemaßnahmen bei Würmern und Parasiten - Titelbild

©congerdesign

Hygienemaßnahmen bei Würmern und Parasiten von Hund und Katze

Gerade bei positivem Befund solltest du folgende Hygienemaßnahmen täglich beachten. Aber auch vorbeugend helfen diese, eine Ansteckung zu vermeiden.

Inhaltsverzeichnis:

Hygienemaßnahmen rund um den Vierbeiner

Das tägliche Aufsammeln und Entfernen des Kotes im geschlossenen Plastikbeutel über den Hausmüll kann auf den täglichen Spaziergängen oder im Garten schon ganz schön nervig sein. Es hilft aber sehr die Zahl der Wurmeier in der Umwelt zu reduzieren. Wäre doch schade, wenn sich alle Freunde Deines Lieblings durch den infizierten Kot auch anstecken würden.

Das Spielzeug Deines Vierbeiners sollte bei positivem Befund täglich, zur Vorbeugung eines Wurmbefalls wöchentlich mit kochendem Wasser (> 65 °C) gereinigt werden, ebenso wie Futter- und Trinkgefäße. Eine gründliche Reinigung von mit Kot verunreinigter Oberflächen (> 60 °C) wie auch von Decken/Kissen hilft ebenfalls Infektionen zu vermeiden.

Außerdem solltest Du versuchen Deinen Hund draußen von allen “ekligen” Sachen möglichst fernzuhalten. Dazu gehören andere tote Tiere, Schnecken, Kot von anderen Vierbeinern usw. Also alles was viele Hunde und Katzen unwiderstehlich finden. Ja, keine leichte Aufgabe.

Hunde sollten auch regelmäßig gewaschen und shampooniert werden, da sie Wurmeier am Fell tragen können.

Hygienemaßen rund um den Menschen

„Vor dem Essen Händewaschen nicht vergessen!“ Regelmäßiges Händewaschen, vor allem vor dem Essen, ist besonders wichtig, um Infektionen mit Würmern vorzubeugen. Nahrungsmittel (insbesondere Obst, Gemüse und Salate) sollten vor dem Verzehr auch gründlich gewaschen werden, da sie mit Wurmeiern verunreinigt sein können.

Wurmeier können lange in befallener Erde bzw. Sand überleben, deshalb sollten ungenutzte Sandkästen sorgfältig abgedeckt werden, um Verunreinigungen mit Wurmeiern durch die Nutzung als „Katzentoilette“ zu verhindern.

Spielsachen, die Kinder draußen benutzen, sollten regelmäßig heiß abgewaschen oder bei mindestens 65 °C in der Spülmaschine gereinigt werden.
vetevo - Aus Liebe zum Tier.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Bekannt aus: