Bis zu 55% bei unserem Frühlings-SALE 🌷
Code:
Copy
“SPRING”
-15%

BARF-Test Hund

3.7

(3)

Teste auf 25+ Mikronährstoffe & 45+ Futtermittel

  • Rund-um-Analyse für ein gesundes BARFen
  • Telefonische Beratung durch unsere Experten
  • Schnelle Ergebnisse in 2 Wochen

Menge:

179,99 €
152,99 €
Inkl. MwSt.

1

mastercard maestro visa paypal amex sofort google apple klarna
🗓️ In 1-2 Werktagen bei dir
🚚 Versandkostenfrei ab 39€
usp icon

Schnelle Lieferung

usp icon

Einfache Handhabung

usp icon

14 Tage Rückgaberecht

usp icon

Bezahle in 30 Tagen

Wie funktioniert es?

content block image

1. Scannen

Probenbox mit deiner vetevo App freischalten.
content block image

2. Sammeln

Nimm einfach eine Speichel-und Fellprobe.
content block image

3. Schicken

Kostenloser Rückversand - einfach in den Briefkasten werfen.

Worauf testen wir?

Ob Magen-Darm-Probleme, Juckreiz, gerötete Augen oder einfach der Wunsch die Ernährung deines Vierbeiners zu optimieren - wir haben die passende Analyse um euch zu unterstützen.

secondary banner image
Häufig gestellte Fragen

Für wen ist der BARF-Test geeignet?

accordion chevron icon

Es ist wichtig zu beachten, dass die Umstellung auf eine BARF-Ernährung sorgfältig durchgeführt werden sollte, insbesondere bei Hunden mit speziellen gesundheitlichen Bedingungen oder besonderen Nahrungsbedürfnissen.

Unser innovativer BARF-Test wurde speziell entwickelt, um Hundebesitzern bei der Optimierung der Rohfütterung für ihre geliebten Vierbeiner zu helfen. Mit Hilfe dieses Tests kannst du herausfinden, welche wichtigen Mikronährstoffe in der Ernährung deines Hundes möglicherweise fehlen und welche Futtermittel Unverträglichkeiten bei deinem Hund hervorrufen können.

Durch die präzise Analyse der Ergebnisse erhältst du wertvolle Informationen, um gezielt die richtigen Supplements auszuwählen und sicherzustellen, dass dein Hund alle essentiellen Nährstoffe erhält, die er für eine optimale Gesundheit und Vitalität benötigt. Zusätzlich identifiziert der BARF-Test Futtermittel, auf die dein Hund möglicherweise reagiert, und ermöglicht es dir, diese aus dem BARF-Futter auszuschließen, um potenzielle Unverträglichkeiten zu vermeiden.

Wie lange dauert die Laboranalyse?

accordion chevron icon

Sobald die Probe in unserem Labor eingetroffen ist, wirst du von uns per Mail und über deine vetevo App benachrichtigt. Deine Ergebnisse erhältst du innerhalb von 14 Tagen.

Was ist bei der Probenentnahme zu beachten?

accordion chevron icon
  • Medikamente können einen Einfluss auf das Ergebnis haben. Antibiotika, Nahrungsergänzungsmittel und Öle können ohne Probleme weiter gegeben werden. Problematisch sind Steroide, Allergie-Medikamente (Kortison) und alle Medikamente, die bei Allergie-Symptomen gegeben werden. Im besten Fall sollte der Organismus deines Vierbeiners 48 Stunden vor der Probenentnahme frei von derartigen Medikamenten sein. Lege gerne noch einen Zettel in die Box, auf welchem du die aktuellen Medikamente und die letzte Vergabe notierst. Das Laborteam kann die Angaben dann bei der Analyse berücksichtigen. 
  • Speichelprobe: Wenn möglich, sollte dein Vierbeiner ca. 30-45 Minuten vorher nichts gefressen haben. Daher macht es Sinn, die Speichelprobe möglichst morgens vor dem Frühstück zu nehmen.
  • Haarprobe: Zupfe 4-5 Haare vom Nacken, Bauch oder von der Brust (am besten mit Haarwurzel!). Achte darauf, dass sie nicht bereits ausgefallen sind und nur lose im Fell hängen.

Wie sehen die Ergebnisse aus, die ich erhalte?

accordion chevron icon

Leider ist das Produkt noch nicht in unsere vetevo App integriert, da es sich um eine ganz neue Ergänzung in unserem Sortiment handelt. Du erhältst das Ergebnis jedoch von uns per E-Mail als PDF und kannst es auch in deiner App herunterladen.

Im Ergebnis findest du eine Aufstellung von Mikronährstoffen, bei denen wir empfehlen würden, sie zusätzlich zu deiner üblichen Ernährung zu ergänzen. Zusätzlich werden dir die Futtermittel aufgezeigt, welche du in Zukunft von dem BARF- Futter deines Vierbeiners ausschließen solltest.

Welche Studien gibt es zu dem Testverfahren?

accordion chevron icon

Eine Information, mit der wir auch sehr offen und transparent umgehen, ist die Tatsache, dass die Analyse für unseren Allergietest Teil der Naturheilpraktik, und nicht der klassischen Schulmedizin ist. 

Es ist wichtig zu wissen, dass die Analyse, die wir anbieten, auf jahrelanger Erfahrung in der Naturheilkunde und Alternativmedizin basieren. Wir konnten beobachten, wie sie bereits tausenden von Tieren geholfen hat und Ursachen für Symptome langfristig lindern und beseitigen konnte. Der Erfolg hängt jedoch immer von den individuellen Faktoren des Tieres ab, der Umsetzung der Ernährungsumstellung & unvorhersehbaren Einflüssen (wie zum Beispiel Umzüge, Krankheiten, Stress). Deshalb können wir keine Heilung oder Linderung garantieren.

Es ist wichtig zu wissen, dass unsere Informationen eine Ergänzung zu einer ärztlichen oder heilpraktischen Behandlung sind und, dass sie auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern basieren. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung sind. Wir machen keine Heilaussagen oder Heilversprechen, aber wir sind davon überzeugt, dass unsere Analyse helfen kann und möchten, dass dies auch so verstanden wird.

Wichtig: Die Studien befassen sich nicht direkt mit dem angewandten Analyseverfahren, doch geben einen guten Einblick in die Thematik.

Dodds, W. Jean. "Diagnosis of canine food sensitivity and intolerance using saliva: Report of outcomes." J. Am. Hol. Vet. Med. Assoc 49 (2018): 32-43

Vovk, L. Udraite et al. "Testing for food-specific antibodies in saliva and blood of food allergic and healthy dogs." The Veterinary Journal 245 (2019): 1-6.

Polovic, N., et al. "Dog saliva–an important source of dog allergens." Allergy 68.5 (2013): 585-592