vetevo SUMMER SALE ☀️ bis 50% Rabatt mit
Code:
Copy
“SUMMER”

Allergietest - Konservierungsstoffe Pferd

Teste auf 17 Unverträglichkeiten für Konservierungsstoffe

  • Ursachen für Hautausschläge, Juckreiz & rote Augen erkennen
  • Gezielte und nachhaltige Ursachenbehandlung
  • Schnelle Ergebnisse in 2 Wochen

Menge:

39,99 €
Inkl. MwSt.

1

mastercard maestro visa paypal amex sofort google apple klarna
🗓️ In 1-2 Werktagen bei dir
🚚 Versandkostenfrei ab 39€
usp icon

Schnelle Lieferung

usp icon

Einfache Handhabung

usp icon

14 Tage Rückgaberecht

usp icon

Bezahle nach 30 Tagen

Sicherheit im Futtertrog: Verstecktes aufdecken

In einer idealen Welt wäre das Futter für unsere Pferde frei von jeglichen Zusätzen. Die Realität sieht oft anders aus, und Konservierungsstoffe sind in vielen Futtermitteln zu finden. Doch wie reagiert dein Pferd darauf? Der vetevo Allergietest für Konservierungsstoffe testet auf gängige Zusätze in der Pferdeernährung und gibt dir die Gewissheit, die du brauchst, um die Gesundheit deines Pferdes zu schützen.

secondary banner image

Wie funktioniert der Allergietest?

content block image

1. Scannen

Probenbox mit deiner vetevo App freischalten.
content block image

2. Sammeln

Nimm eine Speichel- und Fellprobe.
content block image

3. Schicken

Kostenloser Rückversand - einfach in den Briefkasten werfen.

Ein Futterplan ohne Nebenwirkungen

Nicht sichtbare Zusatzstoffe können unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Mit unserem spezialisierten Test erhältst du ein klares Bild darüber, welche Konservierungsstoffe dein Pferd verträgt und welche du besser vermeiden solltest. Gestalte einen Futterplan, der nicht nur den Ernährungsbedürfnissen deines Pferdes entspricht, sondern auch frei von problematischen Zusätzen ist.

secondary banner image

Worauf wird getestet?

content block image

Zusatzstoffe/Konservierungsstoffe

Butylhydroxyanisol (BHA), Butylhydroxytoluol (BHT), Ethoxyquin, Propylgallat, Vitamin E (Tocopherole), Vitamin C (Ascorbinsäure), Rosmarinextrakt, Zitronensäure, Essigsäure, Sorbinsäure, Kaliumsorbat, Natriumbenzoat, Natriumnitrit, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Benzoesäure
Häufig gestellte Fragen

Wann ist der Unverträglichkeitstest für meinen Vierbeiner sinnvoll?

accordion chevron icon

Der Test auf Unverträglichkeiten ist für euch sinnvoll, wenn

... ein Verdacht auf Überempfindlichkeit besteht, du dir aber nicht sicher bist, was genau die Ursache ist.


… du eine Eliminationsdiät einfacher und strukturierter gestalten möchtest. Die Testergebnisse sind der ideale Ausgangspunkt.


… du für deinen Vierbeiner keine Blutabnahme möchtest. Der Test ersetzt keinen Bluttest, kann dir aber bei Verdacht auf Unverträglichkeiten die notwendige Bestätigung liefern.

Wie lange dauert die Laboranalyse?

accordion chevron icon

Sobald die Probe in unserem Labor eingetroffen ist, wirst du von uns per Mail und über deine vetevo App benachrichtigt. Die Analysezeit beträgt 3 Wochen (ab Eingang der Probe im Labor).

Was ist bei der Probenentnahme zu beachten?

accordion chevron icon

- Medikamentengabe: Medikamente haben keinen Einfluss auf unseren Test. Der Test kann trotz der Einnahme von Medikamenten durchgeführt werden.

- Speichelprobe: Wenn möglich, sollte dein Vierbeiner ca. 30-45 Minuten vorher nichts gefressen haben.

- Haarprobe: Damit die Ergebnisse so genau wie möglich sind, benötigen wir eine ausreichende Menge an Haaren. Fülle bitte das beigefügte Röhrchen mit Haaren deines Vierbeiners, bis es komplett gefüllt ist (am besten mit Haarwurzel!). Achte darauf, dass sie nicht bereits ausgefallen sind und nur lose im Fell hängen. Bitte keine Haare vom Schweif.

Wo liegt der Unterschied zwischen einem Bluttest und einem Test mittels Mundabstrich?

accordion chevron icon

Einem Bluttest liegt ein anderes Testverfahren zugrunde. Hierbei werden Stoffe des Immunsystems getestet, während wir uns den Stoffwechsel ansehen und somit Unverträglichkeiten betrachten. Deshalb kann unser Test für Futtermittel keinen herkömmlichen Bluttest ersetzen und die Ergebnisse sind nicht vergleichbar.