Lungenwurmtest Katze - vetevo GmbH

Lungenwurmtest Katze 

Pr├Ąziser Labortest auf Lungenw├╝rmer

Gesamtbetrag

GRATIS Versand & R├╝ckversand

29,00 ÔéČ

Inkl. MwSt.


Lungenwurmtest Katze

Pr├Ąziser Labortest auf Lungenw├╝rmer
Lungenwurmtest Katze

Alles in einer Box

Einfache Kotuntersuchungen. 

Gezielte Behandlung.


Gesamtbetrag

GRATIS Versand & R├╝ckversand

29,00 ÔéČ

Inkl. MwSt.

Schnell & Bequem

Teste einfach von zu Hause. Erhalte die Ergebnisse bequem per App.

Pr├Ązise & Sicher

In unseren Laboren verwenden wir die genauesten Testverfahren.

Transparent & Diagnosebasiert

Erhalte Gewissheit ├╝ber die Gesundheit deines Vierbeiners und vermeide unn├Âtige Medikamente.

Schnell & Bequem  

Teste einfach von zu Hause. Spare Zeit und den Gang zum Tierarzt.

Pr├Ązise & Sicher

In unseren Laboren verwenden wir die genauesten Testverfahren.

Transparent & Diagnosebasiert

Erhalte Gewissheit ├╝ber die Gesundheit deines Vierbeiners und vermeide unn├Âtige Medikamente.



Der Lungenwurmtest f├╝r zu Hause. 

Schnelle Ergebnisse mit Hilfe unserer App.

Lungenwurminfektionen kommen bei Katzen immer h├Ąufiger vor. Wenn du ausschlie├čen willst, dass auch deine Katze betroffen ist, ist unser Lungenwurmtest genau das richtige f├╝r dich. 


F├╝hre den Test einfach und bequem von zu Hause aus durch. Wir sagen dir, ob deine Katze von Lungenw├╝rmern befallen ist und wenn ja, was zu tun ist.


Mithilfe unserer App dauert es von der Bestellung bis zu den Testergebnissen nur wenige Tage.

  • Befund und pers├Ânliche Tipps digital per App erhalten

  • Passendes Medikament per Post beziehen

  • ├ťberfl├╝ssige Wurmkuren vermeiden

Abstammung deines Hundes entdecken

So einfach funktioniert's

In drei einfachen Schritten schaltest du deine Probenbox frei, bekommst deine Testergebnisse und reagierst mit den richtigen Medikamenten bei Wurmbefall.

01

Probenbox freischalten

Sobald der Wurmtest bei dir eingetroffen ist, schaltest du die Probenbox mit der vetevo App frei, damit sie deinem Vierbeiner zugeordnet werden kann.

02

Testproben einschicken

Sammle die Hinterlassenschaften deines Vierbeiners. Wirf die Proben kostenlos in den n├Ąchsten Briefkasten.

03

Bei Parasitenbefall handeln

Erhalte deine Testergebnisse, pers├Ânliche Tipps und bei Wurmbefall den Befund f├╝r deinen Tierarzt oder lass dir das passende Medikament von uns zuschicken.

Wurmvorsorge f├╝r die Katze.
Erst testen, dann handeln.

Nachdem die Probe deiner Katze in unserem Labor untersucht wurde, erh├Ąltst du einen ausf├╝hrlichen Ergebnisbericht in deiner vetevo App.


Darin erkl├Ąren wir dir leicht verst├Ąndlich die Ergebnisse und geben dir Handlungsempfehlungen.

  • Mit modernem Verfahren auf Lungenw├╝rmer testen

  • Bei Parasitenbefall das Richtig tun

  • Ideales Medikament zuschicken lassen

Ergebnis der Rassebestimmung deines Hundes auf die vetevo App

Wir machen Tiergesundheit einfach 

Unser Ansatz

  • Gewissheit erhalten und nur bei tats├Ąchlichem Parasitenbefall gezielt Medikamente geben

  • Bequem von zu Hause aus testen und passendes Medikament per Post erhalten

  • Gezielt nach Befund behandeln mit passender Wirkstoffempfehlung

  • Wirkstoff wird nur bei positivem Befund gegeben

Konventionelle Vorsorge

  • Oft unn├Âtige Belastung f├╝r die Katze durch Medikamente

  • Testen und Behandlung nicht von zu Hause m├Âglich

  • Kein passgenauer Einsatz von Wirkstoffen gegen vorliegenden Lungenwurmbefall

  • Zu h├Ąufige Medikation beschleunigt die Resistenzbildung




  • Bewertungen  
  • H├Ąufige Fragen
  • Mehr zum Test 

Unseren Kunden hat's gefallen

100% authentische Erfahrungen

Berichte von deinen Erfahrungen mit vetevo:

Wie lange dauert die Auswertung der Kotprobe normalerweise?

In der Regel erhalten wir die Probenbox einen Tag nachdem du sie versandt hast. Unser Labor ben├Âtigt dann 1-3 Tage um die Proben zu analysieren.


Je nach Probenaufkommen im Labor und der Anzahl der Tests, die du ausgew├Ąhlt hast, kann sich die Bearbeitungszeit vereinzelt verl├Ąngern.


Sobald die Ergebnisse vorliegen wirst du per Email und in der App benachrichtigt.

Warum muss ich die Probenbox mit der App freischalten?

Jede Probenbox muss mit der App gescannt und einem Tier zugeordnet werden, um sie freizuschalten.


Nur so k├Ânnen wir die Proben im Labor fehlerfrei deinem Tier zuordnen und wissen welche Tests wir mit welcher Probenbox durchf├╝hren m├╝ssen. 


Um die Probenbox freizuschalten, ├Âffne die vetevo App und klicke auf das "+" Symbol in der Mitte des unteren Randes des Bildschirms und w├Ąhle "Probenbox" aus. Halte die Kamera deines Smartphones nun in Richtung des QR-Codes deiner Probenbox.

Funktioniert der Wurmtest auch ohne die App?

Nein, du ben├Âtigst die App, um damit deine Probenbox freizuschalten. Dabei wird die Probenbox gleichzeitig deinem Tier zugeordnet.

Nur so k├Ânnen wir sp├Ąter im Labor wissen, welche Proben von deinem Tier sind und welche Tests durchgef├╝hrt werden m├╝ssen.

Wenn du die Box nicht scannst, kann es zu Verz├Âgerungen kommen und wir k├Ânnen dir nicht garantieren, dass die richtigen Proben getestet wurden.

Was passiert, wenn ich vergesse die Probenbox zu scannen?

Solltest du vergessen die Probenbox zu scannen k├Ânnen wir sie im Labor nicht zweifelsfrei deinem Tier zuordnen.


In solchen F├Ąllen versuchen wir dann ├╝ber die Details deiner Bestellung und dem Tiernamen, den du ggf. in der Box notiert hast, die Testergebnisse dem richtigen Tier zuzuordnen. Sollte uns dies nicht gelingen, k├Ânnen wir dir leider keine Testergebnisse mitteilen.


Stelle daher unbedingt sicher, dass du die Probenbox mit der vetevo App freigeschaltet und das richtige Tier gew├Ąhlt hast.

Warum erst testen, dann handeln?

Ohne eine vorherige Kotuntersuchung bleibt unklar, ob deine Katze von Lungenw├╝rmern befallen ist. 


Dies f├╝hrt zu mehreren Problemen: 


1. Es werden viele unn├Âtige Wurmkuren verabreicht. Bei pauschaler Entwurmung bekommt deine Katze auch dann Medikamente, wenn sie eigentlich gar nicht mit Parasiten wie Lungenw├╝rmern infiziert ist. Dies geht immer auch mit einer k├Ârperlichen Belastung einher. Dazu kommt, dass Wurmkuren nicht vorbeugend wirken. 


2. Dadurch, dass Wurmkuren bis zu zw├Âlf Mal j├Ąhrlich pr├Ąventiv verabreicht werden, wird die Resistenzentwicklung von Parasiten gegen├╝ber den in Wurmkuren enthaltenen Wirkstoffen gef├Ârdert - eine Entwicklung ├Ąhnlich der bekannten Antibiotikaresistenz. 


 3. Ohne zu wissen, ob deine Katze infiziert ist, kann der Wurmkurwirkstoff nicht passend gew├Ąhlt werden. So kann eine Wurmfreiheit nicht garantiert werden.

Wie funktioniert die Probenbox?

Ganz einfach: Freischalten, Einschicken, Entdecken, Handeln.


1. Freischalten 

Nutze die kostenlose vetevo App (www.my.vetevo.de oder im Apple App/Google Play Store), um die Probenbox deinem Vierbeiner eindeutig zuzuordnen. Auf der Probenbox findest du eine Nummer, die du in der App ganz bequem eingeben oder scannen kannst. 


2. Einschicken 

Sammle einfach an drei (am besten aufeinanderfolgenden) Tagen jeweils eine walnussgro├če Menge der Hinterlassenschaften deines Vierbeiners auf und pack sie in die beiliegenden D├Âschen. Daf├╝r ben├Âtigst du keine Handschuhe, da in der Probenbox Holzspachtel zum Aufsammeln beiliegen. Dann schickst du die Proben kostenfrei an uns zur├╝ck nachdem du die Probenbox mit dem R├╝cksendeetikett versehenen hast. 


3. Entdecken 

Entdecke, ob und wie du deinen Vierbeiner entwurmen solltest. Du erh├Ąltst dein Ergebnis per E-Mail und in der vetevo App. 


4. Handeln

Erhalte individuelle Behandlungsempfehlungen und beziehe das richtige Medikament zur Behandlung deines Vierbeiners direkt ├╝ber uns oder suche mit unserem Laborbefund den Tierarzt deines Vertrauens auf.


Die meisten unserer Kunden folgen unserer Empfehlung und sammeln einfach Freitag, Samstag und Sonntag auf ihren Gassirunden jeweils eine etwa walnussgro├če Probe ein. Nachdem sie die Probenbox am Sonntagabend in den Briefkasten geworfen haben, erreicht sie bereits am Montag unser Labor. In der Regel gibt es dann schon am Dienstag das Ergebnis. 

Wie oft sollte ich testen?

Da sich W├╝rmer jederzeit erneut in den Organismus deiner Katze einschleichen k├Ânnen, empfehlen wir eine regelm├Ą├čige Kotuntersuchung. Damit folgen wir den offiziellen Empfehlungen der ESCCAP (European Scientific Counsel Companion Animal Parasites). 


Wie oft der Lungenwurmtest durchgef├╝hrt werden sollte, h├Ąngt vom individuellen Risiko deiner Katze ab. Hat deine Katze beispielsweise viel Kontakt zu anderen Katzen empfiehlt sich eine h├Ąufigere Kotuntersuchung. Dies gilt auch, wenn deine Katze sich frei im Wald bewegen darf. In der Regel macht man mit einem Wurmtest mindestens alle 3 Monate nichts falsch. 


Falls Du genau wissen m├Âchtest, wie oft du auf W├╝rmer testen lassen solltest, empfehlen wir dir diesen kurzen Fragebogen der ESCCAP - innerhalb einer Minute erh├Ąltst du hier eine individuelle Antwort. 


Gerne beraten wir dich zu diesem Thema auch pers├Ânlich: 


Telefon: 030 120 833 19 

E-Mail: info@vetevo.de 

Wie erhalte ich meine Ergebnisse?

Du bekommst die Ergebnisse leicht verst├Ąndlich und ├╝bersichtlich dargestellt in deiner kostenlosen vetevo App. Dir wird genau mitgeteilt, ob deine Katze von Lungenw├╝rmern befallen ist. Passend zum Befund erh├Ąlst du von uns Auskunft dar├╝ber, welche Wurmkur passt und wo du sie bekommst.

Wie gro├č sollen die Kotproben sein und wie lagere ich sie?

Jede Probe sollte mindestens walnussgro├č sein. Lagere die Proben m├Âglichst k├╝hl, idealerweise bei 2 - 8 ┬░C (z.B. K├╝hlschrank oder Keller) und sende sie uns m├Âglichst zeitnah zu.

Werden die Kosten von der Tierversicherung ├╝bernommen?

Einige Tierkrankenversicherungen ├╝bernehmen bzw. bezuschussen bereits die Kosten der Kotuntersuchung. Bitte erkundige dich dazu bei deiner Krankenkasse bzw. Tierversicherung.

  • Lungenwurmtest

Worauf wird getestet?

Unser Test weist Larven von Lungenw├╝rmern nach. 

Lungenw├╝rmer

  • Lungenw├╝rmer sind weit verbreitet, besiedeln die Atemwege des Hundes und verursachen Husten, Atemnot, Leistungsminderung und teilweise auch pl├Âtzliches Nasenbluten oder Verhaltensauff├Ąlligkeiten.

  • ├ťbertragbarkeit auf Menschen? 

    nein

  • Symptome

    • Atemnot
    • Husten
    • Nasenbluten
    • Blutungen unter der Haut
    • Verhaltens├Ąnderungen
    • Schw├Ąche

F├╝r wen ist der Test geeignet?

Unser Lungenwurmtest eignet sich f├╝r alle Katzenbesitzer, die bei ihren Vierbeinern eine Infektion mit Lungenw├╝rmern ausschlie├čen wollen. Insbesondere Jungtiere bis zu zwei Jahren sind h├Ąufig von diesen l├Ąstigen Parasiten betroffen. 


Da eine Lungenwurminfektion ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum behandelt wird und zus├Ątzliche Hygienema├čnahmen erfordert, bietet es sich an, zu testen bevor auf Verdacht gehandelt wird.

Das Testverfahren

Mit einer bew├Ąhrten koproskopischen Methode basierend auf dem Baermann-Wetzel-Verfahren testen wir auf Lungenwurm-Larven. 


Hierbei wird die Kotprobe in Gaze gewickelt und auf ein Sieb, das sich auf einem Glasbeh├Ąlter befindet, gelegt. Anschlie├čend wird der trichterf├Ârmige Glasbeh├Ąlter so weit mit Wasser aufgef├╝llt bis die H├Ąlfte der Kotprobe in das Wasser eintaucht. Dieses Konstrukt wird dann 8 Stunden bei Raumtemperatur stehen gelassen, sodass die Larven in das Wasser gelangen und auf den Grund des Glasbeh├Ąlters absinken k├Ânnen. Als N├Ąchstes werden mithilfe einer Pipette ca. 100 ml der Suspension in ein R├Âhrchen gegeben und anschlie├čend zentrifugiert. Schlie├člich gibt man das so entstandene Sediment auf einen Objekttr├Ąger. Dort wird die Probe unter dem Lichtmikroskop untersucht und die Larven werden identifiziert. 


Da wir immer Sammelproben untersuchen erreichen wir die gr├Â├čtm├Âgliche Genauigkeit. Die Spezifit├Ąt des von uns benutzen Larvenauswanderungsverfahren liegt bei 98 %.



Das k├Ânnte dich auch interessieren

Bekannt aus: